Otto Benkert

Zwangskrankheiten

Benkert / Lenzen-Schulte
2. Auflage, Verlag C.H. Beck, 2004
Die Neuauflage der Zwangsstörungen soll dem Patienten eine Übersicht über den aktuellen Stand des Wissens über Ursachen, Symptome und Therapien der Krankheit geben. Die Stellung der Verhaltenstherapie im Vergleich zur Pharmakotherapie wird neu bewertet. Neu ist das Diagnoseschema Y-BOCS zum schnellen Erkennen der Krankheit im Anhang. Der Patient hat mit diesem Wissen eine gute Grundlage für das Gespräch mit seinem Arzt.